Flotationsanlage

Anwendungsgebiete der Flotation
Die nachfolgend aufgeführten Industriebereiche stellen typische Anwendungsbereiche der Behandlung mittels Flotation dar,

wo unser System zu Anwendung kommen kann:
• Nahrungsmittelindustrie (Öle und Fette)
• Tierkörperverwertung / Schlachthöfe
• Altölaufbereitung
• Automobilindustrie
• Kfz-Bereich Abwasseraufbereitung / Waschstraßen usw.
• Papier-Industrie•
• Chemische-Industrie
• Textil-Industrie
Die Entspannungsflotation ist ein Hochleistungs-Trennverfahren in der Abwasserreinigung, welches sich im Wesentlichen

durch die folgenden Vorteile gegenüber der Sedimentation auszeichnet:
• Wesentlich höhere Flächenbelastung der Becken und damit geringerer Platzbedarf.
• Niedrige Investitions- und Betriebskosten.
• Bessere Abwasserqualität.
Aktive Schlammabtrennung durch Steuerung der Aufstiegsgeschwindigkeit und damit Erhöhung der Flexibilität der Anlage bei sich ändernden Betriebssituationen durch Steigerung der Druckwassermenge.
Hoher Feststoffgehalt des Vor- und Überschussschlamms und damit Senkung der Kosten der Eindickung und Entwässerung.
Allgemeine Vorteile von DAF-Systemen in der Nachklärung:
• Kein Schwimmschlammproblem.
• Kürzere Schlammverweilzeiten in der Nachklärung.
• Keine Verschiebung der Biomasse bei Regenwetter in die Nachklärung.
• Keine zusätzliche Überschussschlammeindickung (bei Einsatz als Nachklärung
• Sichere Einhaltung der Ablaufwerte.

Öl Emulsionen und Metalle

Site Map | Printable View | © 2008 - 2019 Stoll Abwassertechnik GmbH | Powered by mojoPortal | HTML 5 | CSS | design by dcarter